Die Visitenkarte

Aktualisiert: 16. Mai



Für die bevorstehenden Sommerwochen habe ich mir etwas Neues überlegt, ich möchte euch (voraussichtlich) jede Woche ein Produkt, das ich anbiete, vorstellen. Zusätzlich gibt es Tipps wie ihr dieses Produkt am effektivsten einsetzen könnt. Heute fangen wir ganz klein an:


die Visitenkarte!


Oft unterschätzt, kann bei richtigem Einsatz aber sehr wirkungsvoll sein. Sie ist der ideale Unterstützer beim Netzwerken. Egal ob auf einer Messe, einer Afterworkparty oder beim Businesslunch, die Visitenkarte sollte immer mit dabei sein und am Ende eines Gesprächs überreicht werden. So bleibst du in Erinnerung und dein neuer Kontakt wird bei Bedarf mit Sicherheit auf dich zurück kommen.


Das Standard-Format einer Visitenkarte ist 85 x 55 mm, aber auch abweichende Format sind möglich. Zum Beispiel wirken Klappvisitenkarten besonders hochwertig und mit quadratischen Visitenkarten fällst du mit deiner Firma besonders auf.


Zusammengefasst:


Kategorie: Corporate Design, Geschäftsausstattung


Funktion: Unterstützt beim Netzwerken, Austausch von Kontaktinformationen


Budget / Wirkung: große Wirkung für kleines Budget


Format: Standard: 85 x 55 mm, auch abweichende Formate sind möglich