Die Dankeskarte

Aktualisiert: 16. Mai



Es sind die kleinen Dinge...

In unserer schnelllebigen Welt gehen viele kleine und doch wichtige Gesten häufig verloren. Mach es anders und schenke deinen Kunden besondere Aufmerksamkeit, schließe einen Auftrag mit Dankbarkeit ab. Indem du z.B. der Rechnung ein Dankeskärtchen beilegst oder nach einem größeren Projekt einen Blumenstrauß in Kombination mit einer Karte überreichst.


Für meine Kunden habe ich Dankeskarten in Form einer Visitenkarte gestaltet. Auf der Vorderseite steht eine nette Geste und auf der Rückseite sind meine Kontaktinformationen.


Dankeskarten lassen sich ganz individuell - in verschiedenen Größen und Formen gestalten. Sie macht nicht viel Arbeit, bereitet Freude, bleibt in positiver Erinnerung und stärkt die Kundenbindung.


Zusammengefasst:


Kategorie: Imagewerbung


Funktion: macht Freude, bleibt positiv in Erinnerung, schafft Kundenbindung


Budget / Wirkung: große Wirkung für kleines Budget


Format: von Visitenkarten-Format bis DIN Lang, von kreisrund bis eckig